Deutsches Netzwerk

Das Deutsche Patient Blood Management Netzwerk bietet Kliniken aller Versorgungsstufen eine Plattform der Zusammenarbeit für das gemeinsame Ziel einer gesteigerten Patientensicherheit.

Das Netzwerk wurde im Jahr 2014 am Universitätsklinikum Frankfurt gegründet, wo auch das PBM Network Coordination Centre sowie die Netzwerkleitung ihren Sitz hat. Bereits drei Jahre nach Gründung haben deutschlandweit mehr als 150 Kliniken aktiv Interesse am Netzwerk gezeigt. Bezüglich einer Auskunft zu Kliniken in ihrer Umgebung besuchen Sie bitte unsere Rubrik Häufige Fragen.